Spendenübergabe 2019

 

        

           " Die Närvesege"

Auch dieses Mal geht es bei "Was ä Theater" hoch her. Gabi und Jürgen sind ein außergewöhnliches Pärchen. Sie -Vollblutkünstlerin- die eine Schwäche für "Mona Pisa" hat und er - seines Zeichen "total krischnabewußt" - öfter mal mit seinen Gedanken in ganz anderen Sphären. Kurz gesagt, die beiden passen zusammen wie die "Faust aufs Auge". Aber wie das nun mal so ist, hängt es mal wieder am lieben Geld.

Sofort würde sich Gabi eine eigene Wohnung zulegen, noch dazu weil Oli (ihr etwas ominöser Freund) sehr eifersüchtig auf den Esoterikfuzzi Jürgen ist. In einer feuchtfröhlichen Nacht bewerben sich Gabi und Jürgen bei der Quiz-Show "FAMILIE DES MONATS", um an heiß ersehnte Taschengeld zum Ausziehen zu kommen. Prompt werden sie als Spielkandidaten ausgewählt... und dann geht das Spektakel erst richtig los. Auf die Schnelle basteln sich Jürgen und Gabi eine kleine Familie... das Chaos ist vorprogrammiert, denn der eifersüchtige Oli will ihnen in letzter Minute einen Strich durch die Rechnung machen...

        

Die Närvesege


        

           

In den Rollen:

Jasmin Stahl als Gabi Gallenmüller
Roger Mail als Jürgen Waldenpuhl
Tatjana Mail als Gundula Hagel-Höschen
Gertrud Jung als Oma Klose
Rosemarie Moritz als Rosemarie Rübe
Andreas Kühner als Oliver Leukard
Klaus Stahl als Eugen Schulze
Tina Heinle als Bärbel Hässelhoff
Ralf Stahl als Hans-Georg Dösen 


Regie: Monika Mail
Souffleur: Roland Selinger
Technik: James Scholl
Maske: Alexandra Selinger
Kostüme: Beate Selinger
Dekoration: Corinna Kleefeld
Moderation: Alexandra Kühner
Bühnenbau: "Was ä Theater"
Bewirtung: Peter und Kristina Liebenow
Bilder: Corinna Kleefeld 

 

 

  

 

 

Spendenübergabe 2019

 

Franziskus Saal Mannheim-Waldhof

   

133030

 

Anruf
Infos